Am 25./26. Juni findet der City Triathlon Berlin statt

12.11.2020

Der City Triathlon Berlin ist nach zwei Jahren der coronabedingten Pause wieder zurück. Am 25./26. Juni findet die zweite Auflage des Wettbewerbs, der Naturidylle und Stadt, Wannsee und Grünewaldturm, Olympischen Platz und Olympiastadion verbindet, statt.

Sportograf

Angeboten werden Rennen über die Sprintdistanz und die Supersprintdistanz, wobei die Sprintdistanz auch als Staffel absolviert werden kann. Die Supersprintdistanz eignet sich aufgrund der kurzen Streckenlängen (300 Meter Schwimmen/14,5 Kilometer Radfahren/3 Kilometer Laufen) besonders für Einsteiger.
Herausfordernder ist der Wettbewerb über die Sprintdistanz (0,75 Kilometer Schwimmen, 19 Kilometer Radfahren, 4,5 Kilometer Laufen). Im Rahmen des City Triathlons Berlin werden zudem die Deutschen Meisterschaften über die Sprintdistanz ausgetragen. Alle Startpassinhaber/-innen, die sich für die Sprintdistanz anmelden, sind automatisch für die DM-Wertung registriert. Voraussichtlich finden am Samstag die Rennen über die Sprintdistanz und am Sonntag die Wettbewerbe über die Supersprintdistanz statt.
An die Wettbewerbe der Altersklassenathleten/-innen am Samstag bzw. Sonntag schließen sich jeweils die Rennen der Frauen bzw. Männer der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga an, die zugleich die Deutschen Meisterschaften der Elite sind, und im Rahmen der Sportgroßveranstaltung „Die Finals“ ausgetragen werden.
Die Athlet/-innen, die in Berlin über die Sprintdistanz starten, sind also auf den gleichen Strecken unterwegs, wie anschließend einige der besten deutschen Athlet/-innen sowie internationale Topstars. Deren Rennen können sie nach dem eigenen Finish live vor Ort verfolgen.
Die Anmeldung für den City Triathlon Berlin ist ab dem 15. Dezember 2021 auf unserer Webseite möglich.
Weitere Informationen findet ihr in der Ausschreibung.